Ehrentafel


Der amtierende König im Schützenjahr 2018/2019 ist Michael I. Kinna

Zugkönige


2019 Michael I. Kinna
2018 Wolfgang III. Felgentreu
2017 Thomas I. Loebelt
2016 Tobias I. Kinna
2015 Mario I.

Loebelt

2014 Bernd I. Nitschke
2013 Steffen I. Loebelt
2012 Bernd I. Nitschke
2011 Roland I. Angst
2010 Manfred I. Kinna
2009 Mario I.

Loebelt

2008 Michael I. Kinna
2007 Fritz II. Robertz
2006 Ulrich I. Glinski
2005 Wolfgang II. Theisen
2004 Helmut III. Theisen
2003 Thomas I. Loebelt
2002 Holger I. Pannen
2001 Manfred I. Kinna
2000 Hans II. Kinna
1999 Volker I. Glinski
1998 Michael I. Kinna
1997 Roland I. Angst
1996 Fritz II. Robertz
1995 Georg I.

Schneider

1994 Thomas I. Loebelt
1993 Michael I. Kinna
1992 Ino I. Richter
1991 Artur I. Loebelt
1990 Manfred I.

Kinna

1989 Michael I. Kinna
1988 Volker I. Glinski
1987 Thomas I. Loebelt
1986 Helmut II. Steinsträsser
1985 Wolfgang I. Albrecht
1984 Hans I. Küppers
1983 Thomas I. Loebelt
1982 Klaus I. Naumann
1981 Rainer I. Burgharz
1980 Gerd I. Schäfer
1979 Ulrich I. Glinski
1978 Werner I. Schäfer
1977 Heinz II. Paffe
1976 Helmut I. Meier
1975 Werner I. Schäfer
1974 Siegfried I. Bodin
1973 Ulrich I. Glinski
1972 Wolfgang I. Albrecht
1971 Gerd I. Schäfer
1970 Winfried I.

Schiewer

1969 Heinz I. Heinen
1968 Fritz I. Schmitz
1967 Werner II. Wenzel
1966 Werner I. Schäfer

Ehrenmitglieder


Ehrenleutnant:

Ulrich Glinski

Ehrenmitglied:

Hans-Werner Prinz

Jubilare


Gold (für 40jährige Zugmitgliedschaft):

Ulrich Glinski                    (seit 1964)

Silber (für 25jährige Zugmitgliedschaft):

Thomas Loebelt               (seit 1982)

Volker Glinski                    (seit 1982)

Manfred Kinna                 (seit 1983)

Roland Angst                   (seit 1985)

Michael Kinna                  (seit 1985)

Karl-Heinz Schönenberg (seit 1985)

Wolfgang Felgentreu       (seit 1986)

Artur Loebelt                    (seit 1987)

Bronze (für 20jährige Mitgliedschaft):

Georg Schneider             (seit 1994)

Corpssieger der NSL


2008 Manfred Kinna
1988  Michael Kinna
1982 Volker Glinski
1979 Reiner Burghartz
1971 Winfried Schiewer
1968 Dieter Ricken
1967 Ulrich Glinski

Ehrenzeichen Gold der NSL


Roland Angst

Thomas Edler

Ulrich Glinski

Thomas Loebelt

 

Ehrenmedaille der NSl


Thomas Edler